>Programm >Ausstellungen >Aktuell
  Ausstellungen
>> Aktuelle Ausstellungen
>> Rückblick
>> Vorschau
>> In-Situ-Kunstwerke
  Programm
>> Konzerte
>> Lesungen
>> Veranstaltungen
>> Kunstvermittlung

Dauer-Ausstellungen | In-Situ-Kunstwerke


Yvonne Fehling/Jennie Peiz »Stuhlhockerbank«, 2007
Installation Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Foto: Horst Bernhard
© Yvonne Fehling/Jennie Peiz

 

Yvonne Fehling und Jennie Peiz

Ab 29.09.2007

In verschiedenen öffentlichen Bereichen des Baus von Richard Meier werden Yvonne Fehling und Jennie Peiz unterschiedliche Modelle aus Eichenholz mit dem Titel "Stuhlhockerbank" als Sitzgelegenheiten plazieren. Stuhl, Hocker und Bank verschmelzen zu unterschiedlichen Sitzelementen, unverrückbaren Konstellationen, die über die reine Zweckmäßigkeit hinaus eine narrative Komponente zeigen.


Barbara Trautmann »Kaa«, 2007
Installation Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Foto: Wolfgang Günzel
© Barbara Trautmann

 

Barbara Trautmann
Kaa

Ab 29.09.2007

In der Tunnelröhre, die den Bahnhof mit dem Neubau verbindet, befindet sich Barbara Trautmanns eigens für diesen Platz geschaffene Lichtspirale. Sie besteht aus 90 Neonringen, hat einen Durchmesser von 70 cm und zieht sich über die Länge von 17 Metern. Hintereinandergereiht scheinen die Leuchtstoffröhren unterhalb der Tunneldecke zu schweben. Anregungen zu dieserInstallation fand die Künstlerin im Fließen des Rheins und Vorbeizischen der Züge, wobei der Besucher, wie in Kiplings Dschungelbuch von der Schlange "Kaa", die sich im Tanz zu Arabesken windet, mit in die Tiefe des Berges gelockt wird.