>Programm >Kunstvermittlung >Künstlerkurse und Workshops
  Kunstvermittlung
>> Wissenschaftliche Vorträge
     und Gespräche
>> Öffentliche Führungen
     Expertenführungen
>> Künstlerkurse
       und Workshops
>> Angebote für Familien,
     Kinder und Jugendliche
>> Angebote für Schulen,
     Kindergärten und Gruppen
>> Archiv Schul- und
     Jugendprojekte
  Informationen
Iman Gooda
Tel. +49 (0) 2228 94 25 63
Fax +49 (0) 2228 94 25 24
Montag 9-13 Uhr
Dienstag bis Freitag 9-17 Uhr



Johanna Thor
Tel. +49 (0) 2228 94 25 31
Fax +49 (0) 2228 94 25 24
Montag bis Freitag 10-16 Uhr



Leitung der Kunstvermittlung:
Heike Henze-Bange
Tel.: 02228-9425-23


Annette Krapp
Tel.: 02228-9425-36
Fax: 02228-9425-21
Montag und Freitag 9 bis 14 Uhr,
Dienstag bis Donnerstag 9 bis 17 Uhr



Bezahlung: Bar bei Veranstaltungsbeginn
Treffpunkt: Museumskasse

Hinweis:
Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck haftet nicht für Schäden die während Workshop-Veranstaltungen verursacht werden. Die Teilnehmer sollten über eine private Haftpflichtversicherung verfügen. Die Kinder bitte nach dem Ende des Workshops pünktlich abholen.

  'Der schöne Tag' Klassenfahrten
Machen Sie sich mit Ihrer Klasse einen schönen Tag!
Die DEUTSCHE BAHN hat für Klassenfahrten ein Programm zusammenstellt, das Sie u.a. in das arpmuseum Bahnhof Rolandseck führt.
» mehr Info

Download Flyer

Künstlerkurse und Workshops

Hier finden Sie Künstlerkurse und Workshops für Erwachsene und Jugendliche.
Familienworkshops und Workshops für Kinder finden Sie unter:
» Angebote für Familien, Kinder und Jugendliche

   1. bis 2. November 2014

jeweils 11–17 Uhr

Gebühr: 120 Euro pro Person /
Anzahlung von 50%

Teilnehmer: 4–12 Personen
Künstlerkurs:

Peter Gayman – Zeichenkurs

Der Karikaturist Peter Gaymann, der durch seine »Paarbeziehungen« aus der Zeitschrift »Brigitte« und seine Zeichnungen zum Kunstbetrieb allgemein bekannt ist, führt die Kursteilnehmer mit großem didaktischem Geschick, Witz und Charme in die Technik des Zeichnens ein.

#link

 

   21. November 2014

14 bis 17 Uhr

Kosten: 25 Euro pro Termin,
inkl. Material, zzgl. Museumseintritt

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen
 
Workshop für Erwachsene und Jugendliche:

Abstrakte Acrylmalerei
mit Ulla Hieronymi-Pinnock

Termine: freitags, 19. September, 10. Oktober, 21. November 2014, jeweils 14–17 Uhr

An jedem 3. Freitag im Monat von 14–17 Uhr können Sie, angeleitet von der Künstlerin Ulla Hieronymi Pinnock und inspiriert von der ungegenständlichen Formgebung Hans Arps, malerische Grundlagen der Acryltechnik kennenlernen. In diesem Kurs wird die Vielschichtigkeit der Acrylfarben ausgenutzt: transparent bis kraftvoll deckend.

#link

 

   14. Dezember 2014

11 bis 17 Uhr

Kosten: 65 Euro
inkl. Material

Teilnehmer: max. 12 Personen
 
Workshop für Erwachsene und Jugendliche:

Perlenarbeiten –
Sophie Taeuber-Arp trifft Ernesto Neto
mit Uta Bamberger

In Anlehnung an die textilen Objekte von Ernesto Neto können Schmuckstücke mit kunsthandwerklichen Techniken Sophie Taeuber-Arps gefertigt werden.
Ein Zusammenspiel von Textilem und Glasperlen.
Für Erwachsene und Jugendliche.

#link

 

    

Anmeldung für Kurse und Führungen:


Johanna Thor,
Tel.: 02228-9425-31 (Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr)

Iman Gooda,
Tel.: 02228-9425-63 (Montag 9-13 Uhr und Dienstag bis Freitag 9-17 Uhr)

Annette Krapp,
Tel.: 02228-9425-36
(Montag und Freitag 9 bis 14 Uhr, Dienstag bis Donnerstag 9 bis 17 Uhr)
Fax: 02228-9425-21

Leitung der Kunstvermittlung:


Heike Henze-Bange,
Tel.: 02228-9425-23

» Wissenschaftliche Vorträge und Gespräche

» Öffentliche Führungen und Expertenführungen

» Künstlerkurse und Workshops

» Angebote für Familien, Kinder und Jugendliche

» Angebote für Schulen, Kindergärten und Gruppen

» Archiv Schul- und Jugendprojekte